Kann das Indien-Visum erneuert oder verlängert werden? Ein vollständiger Leitfaden

Indische Visumverlängerung

Die indische Regierung hat die vom Tourismus bereitgestellten Informationen an die Indische Wirtschaft ernst, und schuf daher neue Klassen von Indien Visa-Typen, und hat es bequem gemacht, ein zu erhalten Indisches Visum online (eVisa India). Die Visapolitik Indiens hat sich im Laufe des Jahres rasant weiterentwickelt, da eVisa India (elektronisches Indien-Visum online) in dem einfachsten, einfachsten und sichersten Online-Mechanismus zur Beschaffung eines Indien-Visums für die meisten Ausländer gipfelt. Die indische Wirtschaft wächst weiter in den Bereichen Dienstleistungen, Industrie und Landwirtschaft. Tourismus in Indien ist eine wichtige Säule des Wachstums. Um es allen Ausländern einfacher zu machen, nach Indien einzureisen, führte die indische Regierung (am 27. November 2014) die ein Indien Visum Online (eVisa India), die online von zu Hause aus ausgefüllt werden kann. Diese indische elektronische Reisegenehmigung, früher als eTA bekannt, wurde ursprünglich nur Bürgern mit vierzig Nationalitäten erteilt. Mit der besseren Reaktion und dem positiven Feedback dieser Politik wurden mehr Länder in die Falte aufgenommen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels sind 180 Länder berechtigt, ein India Visa Online (eVisa India) zu beantragen. Siehe die Live- und aktuelle Liste von förderfähige Länder in Indisches Online-Visum (eVisa India). Visa-Typen für Indien deckt ab, welches Visum Sie beantragen sollten. Nachdem Sie die Art des Visums, seine Kategorie und Dauer ausgewählt haben, können Sie Beantragen Sie das India Visa online wenn es unter die eVisa-Klasse fällt.

Diese Tabelle fasst kurz die Arten von indischen Visa zusammen, ohne in die Unterkategorie jedes Visums und die Dauer jedes Visums einzusteigen.

Indische Visakategorie Online Online Indian Visa als eVisa India erhältlich
Tourist Visa
Geschäftsvisum
Medizinisches Visum
Visum für medizinische Begleiter
Konferenzvisum
Filmemacher Visum
Studentenvisum
Journalist Visa
Arbeitserlaubnis
Forschungsvisum
Missionsvisum
Internes Visum

Der Online-Visumantrag für Indien oder eVisa India ist in folgenden Kategorien verfügbar:

Kann das elektronische indische Online-Visum (eVisa India) verlängert werden?

Zu diesem Zeitpunkt elektronisches indisches Online-Visum (eVisa India) kann nicht verlängert werden. Der Prozess ist einfach und unkompliziert ein neues indisches Visum online (eVisa India) zu beantragen. Einmal ausgestellt, ist dieses indische Visum nicht erweiterbar, stornierbar, übertragbar oder änderbar.
Die elektronische Das indische Online-Visum (eVisa India) kann von für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Ihre Reise dient der Erholung.
  • Ihre Reise ist für Besichtigungen.
  • Sie kommen, um Familienmitglieder und Verwandte zu treffen.
  • Sie besuchen Indien, um Freunde zu treffen.
  • Sie besuchen ein Yoga-Programm / e.
  • Sie besuchen einen Kurs mit einer Dauer von höchstens 6 Monaten und einen Kurs ohne Abschluss oder Diplom.
  • Sie kommen für bis zu 1 Monat ehrenamtlich.
  • Zweck Ihres Besuchs zur Errichtung eines Industriekomplexes.
  • Sie kommen, um ein Geschäftsvorhaben zu initiieren, zu vermitteln, abzuschließen oder fortzusetzen.
  • Ihr Besuch dient dem Verkauf eines Artikels, einer Dienstleistung oder eines Produkts in Indien.
  • Sie benötigen ein Produkt oder eine Dienstleistung aus Indien und beabsichtigen, etwas aus Indien zu kaufen, zu beschaffen oder zu kaufen.
  • Sie möchten Handelsaktivitäten betreiben.
  • Sie müssen Personal oder Arbeitskräfte aus Indien einstellen.
  • Sie besuchen Ausstellungen oder Messen, Messen, Geschäftsgipfel oder eine Geschäftskonferenz.
  • Sie fungieren als Experte oder Spezialist für ein neues oder laufendes Projekt in Indien.
  • Sie möchten Touren in Indien durchführen.
  • Sie müssen bei Ihrem Besuch einen oder mehrere Vorträge halten.
  • Sie kommen zur medizinischen Behandlung oder begleiten einen Patienten, der zur medizinischen Behandlung kommt.

Mit dem elektronischen indischen Online-Visum (eVisa India) können Sie über zwei Transportmittel, Luft und See, nach Indien einreisen. Mit dieser Art von Visum dürfen Sie nicht über Straße oder Zug nach Indien einreisen. Sie können auch eine der folgenden verwenden India Visa autorisierte Einreisehäfen in das Land einreisen.

Welche andere Einschränkung sollte ich beachten, außer dass das elektronische indische Visum (eVisa India) nicht verlängert werden kann?

Wenn Ihr elektronisches India Visa Online (eVisa India) genehmigt wurde, haben Sie die Freiheit, alle Bundesstaaten und Gewerkschaftsgebiete Indiens zu bereisen und zu erkunden. Es gibt keine Einschränkung, wo Sie reisen können. Es gibt folgende Einschränkungen.

  1. Wenn Sie ein Geschäftsvisum beantragen, müssen Sie ein eBusiness-Visum und kein Touristenvisum besitzen. Wenn Sie im Besitz eines indischen Touristenvisums sind, dann Sie dürfen nicht gewerblich oder industriell tätig sein, Rekrutierung von Arbeitskräften und monetäre vorteilhafte Aktivitäten. Mit anderen Worten, Sie dürfen die Zwecke NICHT mischenSie sollten ein Touristenvisum und ein Geschäftsvisum getrennt beantragen, wenn Sie für beide Aktivitäten kommen möchten.
  2. Wenn der Zweck Ihres Besuchs aus medizinischen Gründen besteht, können Sie nicht mehr als 2 medizinische Begleiter mitbringen.
  3. Sie kann keine geschützten Bereiche betreten auf dem elektronischen India Visa Online (eVisa India)
  4. Sie können Indien für einen Zeitraum von Maximaler Aufenthalt von 180 Tagen auf diesem indischen Visum.

Wie lange kann ich mit dem India eVisa in Indien bleiben, wenn ich das indische Visum nicht verlängern kann?

Die Dauer Ihres Aufenthalts in Indien hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  1. Dauer des für touristische Zwecke ausgewählten indischen Touristenvisums 30 Tage, 1 Jahr oder 5 Jahre.
    • Das 30-Tage-Visum für indische Touristen ist ein Visum für die doppelte Einreise.
    • 1-jährige und 5-jährige indische Touristenvisa sind Visa für die mehrfache Einreise.
  2. Das India Business Visa hat eine feste Laufzeit von 1 Jahr. Es ist ein Visum für die mehrfache Einreise
  3. Das indische medizinische Visum ist 60 Tage gültig. Es ist ein Visum für die mehrfache Einreise.
  4. Nationalität, einige Nationalitäten dürfen maximal 90 Tage ununterbrochen bleiben. Die folgenden Nationalitäten dürfen mit dem elektronischen India Visa Online (eVisa India) 180 Tage ununterbrochen in Indien bleiben.
    • Vereinigte Staaten
    • Großbritannien
    • Kanada und
    • Japan
  5. Frühere Besuche in Indien.

Das 30-tägige elektronische indische Visum (eVisa India) ist für Reisende nach Indien ziemlich verwirrend. Auf diesem indischen Visum ist ein Ablaufdatum angegeben, das eigentlich das Ablaufdatum für die Einreise nach Indien ist. Wann ist das 30 Tage Indian Visa verfallen bietet Anleitungen zu diesem Thema. Das hier behandelte elektronische indische Visum (eVisa India) sind NICHT erweiterbar oder erneuerbar. eVisa India sind gültig für einen festen Zeitraum im Gegensatz zu der Arbeit, Studenten- oder Aufenthaltsvisa.

Online-Beantragung des indischen Visums (eVisa India) nach Indien ist ein unkomplizierter Prozess. Nahezu alle Nationalitäten (180 im Jahr 2020) können sich online bewerben. Es sind nur wenige grundlegende Details erforderlich, um den Vorgang abzuschließen, wie Ihre persönlichen Daten, Passdaten. Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und Zahlungsweise. Sie müssen zu keinem Zeitpunkt des Prozesses die indische Botschaft oder die indische Hochkommission besuchen. Indisches Visumantragsverfahren Der Leitfaden behandelt dieses Thema im Detail.

Was ist, wenn mein Reisepass verloren geht, mein indisches Visum (eVisa India) jedoch noch gültig ist?

Wenn Sie Ihren Reisepass verloren haben, müssen Sie erneut ein indisches Visum beantragen. Wenn Sie das elektronische indische Visum (eVisa India) beantragen, werden Sie möglicherweise gebeten, einen Nachweis über den Polizeibericht über den verlorenen Reisepass vorzulegen.

Gibt es weitere Details, die ich beachten muss, bevor ich online ein elektronisches Indien-Visum (eVisa India) beantrage?

Ihre Der Reisepass sollte 6 Monate gültig seinab dem Datum der Einreise nach Indien. Sie sollten ein längeres indisches Visum beantragen, ein 1-jähriges indisches Visum beantragen, wenn Ihre Reise fast drei Wochen dauert. Andernfalls können Sie zum Zeitpunkt der Ausreise eine Geldstrafe, eine Strafe oder eine Gebühr erheben, falls während Ihres Besuchs etwas Ungeplantes passiert ist.

Wenn Sie länger in Indien bleiben, können Sie möglicherweise nicht nach Indien oder in andere Länder einreisen, weil Sie gegen das Gesetz verstoßen haben. Planen Sie Ihre Daten für die Beantragung eines indischen Visums im Voraus und überprüfen Sie die Gültigkeit Ihres Reisepasses.

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, können Sie Kontakt und unseren Helpdesk können Sie bei Ihren Fragen unterstützen.


Stellen Sie sicher, dass Sie das überprüft haben Berechtigung für Ihre India eVisa.

Bürger der Vereinigten Staaten, Bürger des Vereinigten Königreichs, Kanadische Bürger und weiterführende Französische Staatsbürger kann Bewerben Sie sich online für India eVisa.

Bitte beantragen Sie 4-7 Tage vor Ihrem Flug ein Indien-Visum.