Ankunft des India Tourist Visa am Flughafen Delhi (Indira Gandhi International)

Viele Menschen träumen von abenteuerlichem Reisen und verfolgen ihren Traum, indem sie um die Welt reisen. Auf dieser abenteuerlichen Reise müssen Sie vor Ihrer Reise alle Kleingedruckten Informationen zu den Visabestimmungen und -bestimmungen des Landes verstehen, unabhängig davon, ob Sie ein Land mit einem beruflichen Zweck besuchen oder Ihren Traum vom Reisen verfolgen. Damit haben Sie ein experimentelles, reibungsloses und einfaches Reiseabenteuer.

Reisen in ein neues Land sind aufregend und erfreulich. Gleichzeitig wird es stressig, wenn Sie nicht mit dem Reiseprotokoll vorbereitet sind. In dieser Hinsicht Die Republik Indien hat mehrere internationale Flughäfen, die stressfreie Einreisedienste für die internationalen bieten Indien Touristenvisum Inhaber, die das Land besuchen. Die indische Regierung und das Tourist Board of India haben Richtlinien festgelegt, um das Beste aus Ihrer Reise nach Indien zu machen. In diesem Beitrag geben wir Ihnen alle Anleitungen, die Sie benötigen, um als Tourist oder als Geschäftsbesucher Indiens am Flughafen Delhi oder am internationalen Flughafen Indira Gandhi erfolgreich mit Ihrem indischen Visum Online (eVisa India) anzureisen.

Indisches Visum für Kreuzfahrtpassagiere

Ankunft des internationalen Flughafens Indira Gandhi

Der häufigste Einreisehafen für internationale Touristen, die nach Indien reisen, ist die indische Hauptstadt Neu-Delhi. Der Landeflughafen der indischen Hauptstadt Neu-Delhi wird als Landeplatz des Indira Gandhi International Airport bezeichnet. Es ist der verkehrsreichste und größte Flughafen in Indien. Touristen können ihn mit dem Taxi, dem Auto und der U-Bahn erreichen.

Indira Gandhi International Airport Tourist Ankunft für Inhaber eines indischen Visums

Überblick über den internationalen Flughafen

Der Flughafen Delhi oder IGI ist ein zentraler Knotenpunkt für die Landung in Nordindien, der sich über eine Fläche von 5100 Morgen erstreckt. Es hat drei Terminals. Über achtzig Fluggesellschaften nutzen diesen Flughafen. Wenn Sie ein internationaler Tourist nach Indien sind, landen Sie auf Terminal 3.

  1. Terminal 1 ist für Inlandsabflüge mit Ankunftsschaltern, Sicherheitskontrollen und Geschäften. Dort bedienen die Fluggesellschaften IndiGo, SpiceJet und GoAir.
  2. Terminal 1C, ist für Inlandsankünfte mit Gepäckausgabe, Taxiständen, Geschäften usw. bestimmt. Die bedienenden Fluggesellschaften sind IndiGo, SpiceJet und GoAir.
  3. Terminal 3 Dieses Terminal ist für internationale Abflüge und Ankünfte vorgesehen. Terminal 3 hat eine untere Etage und eine obere Etage, die untere Etage ist für Ankünfte und die obere Etage für Abflüge. In Terminal 3 landen Sie als internationaler Tourist.

Einrichtungen am internationalen Flughafen Indira Gandhi (Delhi)

Wifi

Terminal 3 Es hat kostenloses Wifi, es hat Schlafkapseln und Sofas, um sich auszuruhen.

Hotel

Es gibt auch ein Hotel am Terminal 3. Das Holiday Inn Express ist das Hotel, das Sie nutzen können, wenn Sie drinnen bleiben möchten. Wenn Sie außerhalb des Flughafens gehen können, gibt es eine Vielzahl von Hotels in der Nähe des Flughafens.

Schlafen

An diesem Terminal 3 des Flughafens Delhi (Indira Gandhi International Airport) gibt es kostenpflichtige und unbezahlte Schlafmöglichkeiten.
Sie sollten es vermeiden, auf dem Teppich oder Boden zu schlafen, und dafür vorgesehene Schlafbereiche verwenden.
Vorhängeschloss Ihre Taschen, wenn Sie einen tiefen Schlaf haben.
Lassen Sie Ihre Mobilgeräte nicht im Blickfeld.

Aufenthaltsräume

Das Terminal 3 des Flughafens Delhi (Indira Gandhi International Airport) verfügt über Luxus- und Premium-Lounges zur Entspannung und Verjüngung. Mietzimmer können auch mit einfachem Zugang vom Terminal gebucht werden.

Essen und Trinken

Am Terminal 24 des Flughafens Delhi (Indira Gandhi International Airport) gibt es rund um die Uhr geöffnete Geschäfte, die sich um Lebensmittel und Ernährungsbedürfnisse von Reisenden kümmern.

Sicherheit

Es ist ein sehr sicherer Bereich.

Indira Gandhi International Airport Tourist Ankunft: Dinge zu beachten

  • Sie müssen eine gedruckte Kopie der bei der Ankunft tragen Indisches Visum auf die du dich beworben hast https://www.india-visa-gov.in. Die Grenz- und Einwanderungsbeamten der indischen Regierung überprüfen Ihren Reisepass bei Ihrer Ankunft.
  • Der Reisepass, den Sie mit sich führen, muss mit dem in Ihrem Antrag auf Indian Visa Online (eVisa India) angegebenen übereinstimmen
  • Grenz- und Einwanderungsbeamte können sich vor der Anmeldung über das India Visa Online (eVisa India) erkundigen, um sicherzustellen, dass Sie nur eine gedruckte Kopie Ihres elektronischen Visums bei sich haben
  • Wenn Sie den internationalen Flughafen von Old Delhi betreten, können Sie feststellen, dass es verschiedene separate Warteschlangen für Fluggesellschaften, Besatzungsmitglieder, indische Passinhaber, Inhaber eines Diplomatenpasses und zusätzlich einige spezielle Schalter für das elektronische Reisevisum für die Republik Indien gibt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Warteschlange austauschen, die sein muss Ankunft des internationalen Flughafens Indira Gandhi Visa.
  • Einwanderungsbeamte können einen Stempel auf Ihrem Reisepass anbringen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Besuch in Indien gültig ist und innerhalb des auf Ihrem Visum angegebenen Einreisedatums liegt, damit Sie Gebühren für Überaufenthalte vermeiden können.
  • Wenn Sie Geld umtauschen möchten, versuchen Sie dies sofort, bevor Sie den Landeplatz zulassen. Die Wechselkurse sind außerhalb des Landeplatzes im Vergleich zum Flughafen wertvoll. Lesen über Indische Währung für Indien-Touristen.
  • Es ist erforderlich, dass alle am Landeplatz ankommenden Reisenden das Einwanderungsformular ausfüllen und es dem Einwanderungsbeamten bei der Ankunft mitteilen.

Mit Hilfe der Ideen über Indien Touristenvisum Antrag oben angegeben, Visum bei Ankunft bei Ankunft des internationalen Flughafens Indira GandhiDer Landeplatz sollte ein Kinderspiel sein. Stellen Sie sicher, dass Sie im Besitz aller angegebenen Dokumente sind, bevor Sie Ihre Reise in die Republik Indien antreten. Das Befolgen der Regeln und Vorschriften der Reise macht Ihr Abenteuer spannungsfrei und Sie werden es so viel wie möglich genießen.

Indien Touristenvisum

Indien ist ein unglaubliches Land. Um den Prozess von zu machen Indisches Touristenvisum Ganz einfach, die indische Regierung bemüht sich aufrichtig, diese Methode für die Touristen bequem zu gestalten. Gegenwärtig gibt es über einhundertachtzig Länder berechtigt für indisches Visum. Der Eintritt für Touristen ist von mehreren internationalen indischen Flughäfen aus möglich, darunter Chennai, Hyderabad, Delhi, Cochin, Goa, Trivandrum, das Stadtzentrum und Metropolis India Visa Entry Ports. Ein weiterer notwendiger Faktor ist, dass die Touristen mindestens vier Tage vor ihrer Landung in Indien bei ihrer Ankunft aus ihrem Heimatland ein indisches Touristenvisum beantragen sollten. Um ein Indian Visa Online (eVisa India) zu erhalten, müssen Sie diese Website nutzen https://www.india-visa-gov.in Sie müssen Ihre Passdaten, die Einreichung des Fluges und das Gesichtsfoto haben und die Reisedaten berücksichtigen. Sie benötigen außerdem eine Kredit- oder Debitkarte und eine gültige E-Mail-Adresse.

Wichtige Überlegungen für Ihren indischen Visumantrag

  • Das indische Visum bei der Ankunft gilt für Passinhaber aus 180 Ländern. Diese Länder verkörpern Amerika, Großbritannien, die EU, Kanada, Australien, Thailand und andere.
  • Wenn Sie zu spät kommen, können Sie sich bewerben Dringendes Visum für Indien durch Kontaktaufnahme India Visa Help Desk und eine zusätzliche Gebühr zu zahlen.
  • Sie können sich vier Tage vor dem Ankunftsdatum online bewerben. Sie können jederzeit im nächsten Jahr einen Besuch abstatten, wenn Sie ein einjähriges gültiges indisches Visum beantragen.
  • Wenn Sie sich beispielsweise am 1. März bewerben, ist das Ankunftsdatum ab dem 5. März zulässig.
  • Die Gültigkeitsdauer der Republik Indien eVisa beträgt 30 Tage ab dem Ankunftsdatum.
  • Für 1 Jahr und für 5 Jahre indisches Touristenvisum beträgt die Gültigkeit von indischem eVisa 1 Jahr und 5 Jahre ab dem Ausstellungsdatum.
  • Es ist ein Frontfoto mit hellem Hintergrund erforderlich, der Reisepass muss mindestens 6 Monate gültig sein.
  • Es ist erforderlich, eine Kopie oder eine Papierkopie der ETA (Electronic Travel Authorization) aufzubewahren, da die einmal bezahlte Ankunft des Touristenvisums nicht erstattet werden kann.
  • Wenn Sie sich nicht außerhalb des Flughafens aufhalten, ist kein Touristenvisum erforderlich. Wenn Sie einen Zwischenstopp in der Republik Indien einlegen, benötigen Sie kein Visum, da Sie den Flughafen möglicherweise nicht verlassen können.

Sie haben Anspruch auf das India Tourist Visa, wenn:

  • Sie sind in einem internationalen Land ansässig und besuchen die Republik Indien ausschließlich für Besichtigungen, Freizeitaktivitäten, Treffen mit Verwandten oder Freunden, medizinische Behandlung oder gelegentliche Geschäftsbesuche.
  • Ihr Reisepass muss zum Zeitpunkt der Einreise nach Indien sechs Monate gültig sein.
  • Sie sollten Ihre gebuchten Tickets für die Rückreise oder die Weiterreise haben.
  • Wenn Sie einen separaten Reisepass haben, beantragen Sie ein Visum. Es gibt keine Verfügbarkeit für Personen, die ihr Visum im Reisepass der Eltern erhalten möchten.
  • Haben Sie eine E-Mail-Adresse und ein Debit- / Kreditkarten- oder Paypal-Konto in einer der 133 Währungen.

Sie können kein indisches Touristenvisum bei der Ankunft beantragen, wenn:

  • Sie sind Inhaber pakistanischer Herkunft oder besitzen einen pakistanischen Pass.
  • Sie haben einen diplomatischen oder offiziellen Pass einer Organisation.
  • Sie haben einen internationalen Dokumenteninhaber und können dieses Visum bei der Ankunft nicht erhalten.

Wie funktioniert der indische Visa-Service?

Für India Tourist Visa beantragen Sie zunächst India Visa Online (eVisa India) über ein Antragsformular für ein indisches Visum um Ihr indisches Visum zu bekommen. Das Formular ist in zwei Schritte unterteilt. Nach Zahlungseingang erhalten Sie einen Link, über den Sie eine gescannte Kopie Ihres Reisepasses zusammen mit einem Passbild mit hellem Hintergrund hochladen. Letztendlich Dokumentation ist vollständig Für Ihr indisches Visum erhalten Sie im Abstand von vier Tagen eine Genehmigung für indisches eVisa per E-Mail. Das Dokument, das Sie erhalten haben, drucken Sie es aus und reichen Sie es an den teilnehmenden indischen Flughäfen für Visa bei der Ankunft ein. Bei der Ankunft am Flughafen erhalten Sie Ihren Einreisestempel. Dann können Sie die nächsten 30 Tage, 90 Tage oder 180 Tage leben, abhängig von der Art von eVisa India und der Gültigkeit, die Sie beantragt haben.


Stellen Sie sicher, dass Sie das überprüft haben Berechtigung für Ihre India eVisa.

Bürger der Vereinigten Staaten, Bürger des Vereinigten Königreichs, Kanadische Bürger und weiterführende Französische Staatsbürger kann Bewerben Sie sich online für India eVisa.

Bitte beantragen Sie 4-7 Tage vor Ihrem Flug ein Indien-Visum.