India Medical Visa
  • Firmenflagge
    +91 9899754440
  • Firmenpost
    info@evisa-india.org.in
  • EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanischArabisch
  • VISUM BEANTRAGEN

India Medical Visa (eVisa für Indien für medizinische Zwecke)

Alle Details, Bedingungen und Anforderungen, die Sie über das Indian Medical Visa wissen müssen, finden Sie hier. Bitte beantragen Sie dieses indische medizinische Visum, wenn Sie zu einer medizinischen Behandlung anreisen.

India Medical Visa

Als Patient, der in einem anderen Land eine medizinische Behandlung sucht, sollte der letzte Gedanke in Ihrem Kopf die Schleifen sein, die Sie durchlaufen müssten, um Ihr Visum für den Besuch zu erhalten. Besonders in Notsituationen, in denen es dringend ist medizinische Versorgung erforderlich ist, wäre es eine ziemliche Hürde, die Botschaft dieses Landes besuchen zu müssen, um das Visum zu erhalten, mit dem Sie dieses Land zur medizinischen Behandlung besuchen können. Aus diesem Grund ist es äußerst hilfreich, dass die indische Regierung ein elektronisches oder elektronisches Visum zur Verfügung gestellt hat, das speziell für internationale Besucher des Landes bestimmt ist, die aus medizinischen Gründen angekommen sind. Sie können Beantragen Sie das Medical Visa für Indien online anstatt zur örtlichen indischen Botschaft in Ihrem Land gehen zu müssen, um sie für Ihren Besuch in Indien zu bekommen.

Beantragung eines Indisches medizinisches Visum muss online gemacht werden.

Zulassungsbedingungen für das India Medical Visa und die Dauer seiner Gültigkeit:

Es ist recht einfach geworden, online ein medizinisches E-Visum für Indien zu erhalten. Damit Sie jedoch berechtigt sind, müssen Sie einige Zulassungsbedingungen erfüllen. Solange Sie als Patient selbst das Medical Visa für Indien beantragen, haben Sie vollkommen Anspruch darauf. Das Indian Medical Visa ist ein kurzfristiges Visum und nur 60 Tage ab dem Datum der Einreise gültig des Besuchers in das Land, so dass Sie nur dann berechtigt wären, wenn Sie beabsichtigen, nicht länger als 60 Tage gleichzeitig zu bleiben. Es ist auch ein Triple Entry VisaDies bedeutet, dass der Inhaber des indischen medizinischen Visums innerhalb der Gültigkeitsdauer, die, wie oben erwähnt, 60 Tage beträgt, dreimal in das Land einreisen kann. Es kann sich um ein kurzfristiges Visum handeln, aber das medizinische Visum für Indien kann dreimal pro Jahr beantragt werden. Wenn Sie also nach den ersten 60 Tagen Ihres Aufenthalts im Land zu Ihrer medizinischen Behandlung in das Land zurückkehren müssen, können Sie es beantragen zwei weitere Male innerhalb eines Jahres. Abgesehen von diesen Zulassungsvoraussetzungen für das Medical Visa für Indien müssen Sie auch die Zulassungsbedingungen für das E-Visum im Allgemeinen erfüllen. Wenn Sie dies tun, können Sie es beantragen.

Gründe, aus denen Sie das India Medical Visa beantragen können:

Das indische medizinische Visum kann nur aus medizinischen Gründen erhalten werden, und nur diejenigen internationalen Reisenden, die das Land als Patienten besuchen, die hier eine medizinische Behandlung suchen, können dieses Visum beantragen. Familienmitglieder des Patienten, die den Patienten begleiten möchten, sind nicht berechtigt, über das medizinische E-Visum in das Land einzureisen. Sie müssten stattdessen das sogenannte Medical Attendant Visa für Indien beantragen. Für andere Zwecke als medizinische Behandlung, wie Tourismus oder Unternehmen, müssten Sie das für diese Zwecke spezifische E-Visum beantragen.

Voraussetzungen für das India Medical Visa:

Viele der Anforderungen für die Beantragung des indischen medizinischen Visums sind dieselben wie für andere elektronische Visa. Dazu gehört eine elektronische oder gescannte Kopie der ersten (biografischen) Seite des Besucherpasses, die die sein muss Standardpass, nicht diplomatisch oder eine andere Art von Reisepass, und der mindestens 6 Monate ab dem Datum der Einreise nach Indien gültig sein muss, andernfalls müssten Sie Ihren Reisepass erneuern. Die anderen Anforderungen sind eine Kopie des aktuellen Passfotos des Besuchers im Passstil, eine funktionierende E-Mail-Adresse und eine Debitkarte oder eine Kreditkarte für die Zahlung der Antragsgebühren. Weitere spezifische Anforderungen für das indische medizinische Visum sind eine Kopie eines Schreibens des indischen Krankenhauses, bei dem der Besucher eine Behandlung beantragen würde (das Schreiben müsste auf dem offiziellen Briefkopf des Krankenhauses stehen), und der Besucher müsste ebenfalls antworten Fragen zum indischen Krankenhaus, das sie besuchen würden. Sie müssten auch eine besitzen Rück- oder Weiterfahrt aus dem Land.

Sie sollten mindestens das Medical Visa für Indien beantragen 4-7 Tage im Voraus Ihres Fluges oder Einreisedatums in das Land. Während das medizinische E-Visum für Indien nicht erfordert, dass Sie die indische Botschaft besuchen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Reisepass zwei leere Seiten enthält, die der Einwanderungsbeamte am Flughafen abstempeln kann. Wie bei anderen E-Visa muss der Inhaber des Indian Medical Visa aus dem Land einreisen genehmigte Einwanderungskontrollstellen Dazu gehören 28 Flughäfen und 5 Seehäfen. Der Inhaber muss auch die genehmigten Einwanderungskontrollstellen verlassen.

Dies sind alle Informationen zu den Zulassungsbedingungen und anderen Anforderungen des indischen medizinischen Visums, die Sie kennen müssen, bevor Sie es beantragen. Wenn Sie all dies wissen, können Sie ganz einfach das Medical Visa für Indien beantragen, dessen Antragsformular für ein Indien-Visum ist recht einfach und unkompliziert. Wenn Sie alle Zulassungsbedingungen erfüllen und über alles verfügen, was für die Beantragung erforderlich ist, werden Sie keine Schwierigkeiten haben, das India Medical Visa zu beantragen und zu erhalten. Wenn Sie jedoch Klarstellungen benötigen, sollten Sie dies tun India Visa Help Desk zur Unterstützung und Anleitung.

Wenn Ihr Besuch zu Besichtigungs- und touristischen Zwecken dient, müssen Sie einen Antrag stellen Indisches Touristenvisum. Wenn Sie für eine Geschäftsreise oder einen kommerziellen Zweck kommen, sollten Sie eine beantragen Indisches Geschäftsvisum.